Mesure 4.4.D.3

Guide sur l'égalité linguistique entre femmes et hommes

Canton LU

Contenu

Der «Leitfaden zur sprachlichen Gleichbehandlung der Geschlechter» enthält Regeln, Tipps und Anwendungsbeispiele, um Menschen verschiedenen Geschlechts sichtbar zu machen. Der Leitfaden soll Orientierung und Sicherheit bieten und die kantonalen Mitarbeitenden bei ihrer täglichen Schreibarbeit anregen und unterstützen.

Objectif

Umsetzung der sprachlichen Gleichbehandlung der Geschlechter

Responsable(s)

Kanton Luzern : Staatskanzlei, GSD

Partenaire(s)

Departemente

Etat

Etat de mise en oeuvre

---

Principales étapes / calendrier


Bases légales
Existantes

Gesetz über die Förderung der Gleichstellung von Frau und Mann vom 13. September 1994 (SRL Nr. 24)

Bases légales
Nouvelles à créer

---

Indicateurs / objectifs quantitatif

---

Autres fondements

keine

Ressources

Im Rahmen der regulären Ressourcen


Champ d'action

Discrimination Langage inclusif

Dans quelle mesure la Confédération, les villes ou les communes sont-ils concernés par la mesure

---