Mesure 1.4.J.3

Recrutement et développement du personnel à la Haute école spécialisée bernoise

Canton BE

Contenu

Chancengleichheit in Anstellungsvorbereitungskommissionen
Karriereförderung Frauen

Objectif

Die Berner Fachhochschule setzt die Personalgewinnung und –entwicklung diversitygerecht um und fördert gleichzeitig das untervertretene Geschlecht.
Erhöhung des Frauenanteils bei den Dozierenden mit Führungsaufgaben um 25% und ohne Führungsaufgaben auf 35%.

Responsable(s)

Berner Fachhochschule

Partenaire(s)

-

Etat

Etat de mise en oeuvre

---

Principales étapes / calendrier

2021-2024


Bases légales
Existantes

Personalrecht, für die Berner Fachhochschule geltend

Bases légales
Nouvelles à créer

---

Indicateurs / objectifs quantitatif

---

Autres fondements

Berner Fachhochschule: Aktionsplan Chancengleichheit und Diversity 2021-2024, Massnahmen priorisierte Auswahl

Ressources

Non spécifié


Champ d'action

Vie professionnelle et publique Hôpitaux, hautes écoles et universités

Dans quelle mesure la Confédération, les villes ou les communes sont-ils concernés par la mesure

keine betroffen